Chat with us, powered by LiveChat

RAVEL, Fahrradhelm

RAVEL
RAVEL
RAVEL
RAVEL
RAVEL
  • Gravelhelm made in Germany
  • Sehr leicht
  • Individuell an die Kopfform anpassbar durch ein Run System
  • Extradünne Wandstärke und schmale Helmform bei optimaler Schutzwirkung dank HI-EPS
  • Strategisch sinnvoll angeordnete Lüftungsöffnungen garantieren eine optimale Klimatisierung des Innenraums
129,95 € UVP

Farbe: white gloss

Größe

Auswahl zurücksetzen
Online nicht verfügbar?
Finde den passenden Alpina Händler in deiner Nähe!
Händler suchen
RAVEL
Artikel-Nr.: A9783010 Der RAVEL liebt Gravel. Die dynamischen Stege geben die Fahrtrichtung an: Es geht vorwärts. Und... mehr
RAVEL
Artikel-Nr.: A9783010
Der RAVEL liebt Gravel. Die dynamischen Stege geben die Fahrtrichtung an: Es geht vorwärts. Und wenn es schnell wird, sorgen die Zwischenräume für eine gute Durchlüftung. Wenn die Schotterpiste ruppig ist, sollte der Helm perfekt passen. Durch das höhenverstellbare Run-System des Ravel ist das garantiert. Zudem ist der Gravel-Helm dank der Inmold-Tec-Fertigung sicher, leicht und angenehm zu tragen. Ein antibakterielles Interior stellt sicher, dass das so bleibt. Optional kann der Ravel mit einem Flash-Light ausgestattet werden. Der Ravel ist „Made in Germany“.
Technologien
Ceramic Shell
Ceramic Shell

Alle Helme von Alpina, die im Inmold-Verfahren hergestellt werden, erhalten eine robuste Ceramic Shell. Dabei wird eine Polycarbonatplatte unter starker Hitze auf die Form des späteren Helms gedehnt und mit hohem Druck auf den Hi-EPS-Körper gepresst und thermisch mit ihm verbunden. Die Ceramic Shell zeichnet sich gleich durch mehrere Qualitäten aus: Sie ist bruch- und kratzfest, UV-stabil sowie antistatisch.

Hi-EPS
Hi-EPS

Die Innenschale aller Helm von Alpina besteht aus Hi-EPS (High Expanded Polystyrol). Das Material hat mikroskopisch kleine Luftkammern, welche die Kräfte absorbieren, die bei einem Aufprall auf den Helm einwirken. Hi-EPS sorgt für eine optimale Schutzwirkung und ermöglicht gleichzeitig extradünne Wandstärken sowie schmale Helmformen.

Inmold
Inmold

Beim Inmold-Produktionsverfahren wird die Helmoberschale aus Polycarbonat unter großer Hitze und starkem Druck mit der Hi-EPS-Innenschale des Helmkörpers thermisch verbunden. Dadurch entsteht eine großflächige und untrennbare Verbindung von Ober- und Unterschale. Vorteil: Der Helm ist sehr leicht und gleichzeitig extrem stabil.

Run System Ergo+
Run System Ergo+

Über das Run System lässt sich bei allen Helmen von Alpina die Größe des Helms über ein leichtgängiges Drehrad individuell anpassen. Das wertige Run System Ergo+ hat zwei große flügelförmige Kopfstützen, die für hohen Tragekomfort sorgen. Der Unterschied zum Run System Ergo Pro: die Kopfstützen sind nicht gummiert.

TECHNISCHE DATEN_
Gewicht
290 Gramm
Einsatzbereich
Gravel, Rennrad
Normen
EN 1078:2012 + A1:2012
Helmbeleuchtung
Nein
Woher kommst Du? / Where are you from?