GRAND LAVALAN, Skihelm

GRAND LAVALAN
GRAND LAVALAN
GRAND LAVALAN
GRAND LAVALAN
GRAND LAVALAN
  • Einstellbare Lüftungsöffnungen ermöglichen eine optimale Klimatisierung
  • Besonders robuste und widerstandsfähige 3-Shell Außenschale
  • Hohe Langlebigkeit und Schutz durch verstärkte Unterkanten
  • Optimale Stoßabsorption durch mikroskopisch kleine Luftkammern
  • Geringes Gewicht dank Inmold-Fertigung
129,95 € UVP

Farbe: white-prosecco matt

Größe:

Auswahl zurücksetzen
Online nicht verfügbar?
Finde den passenden Alpina Händler in deiner Nähe!
Händler suchen
GRAND LAVALAN
Artikel-Nr.: A9223212 Grand. Zu Deutsch: großartig. Der Alpina Grand lavalan® trifft mit seinem Namen eine Aussage:... mehr
GRAND LAVALAN
Artikel-Nr.: A9223212
Grand. Zu Deutsch: großartig. Der Alpina Grand lavalan® trifft mit seinem Namen eine Aussage: „Seht her, ich bin es. Ich bin neu, modern, bequem, gut, einfach großartig.“ Da ALPINA sowohl vom GRAND als auch von den Eigenschaften der lavalan® Schafwolle überzeugt sind, macht es einfach Sinn, beides zu kombinieren. Sowohl das Innenfutter als auch der Neck Warmer, der sich in einer geschlossenen Einheit über Nacken und Ohren erstreckt, hat einen weichen lavalan®-Überzug. Für natürliche Wärme, ein komfortables Klima und nachhaltigen Style. Ein stufenlos höhenverstellbares Run System zur optimalen Anpassung sowie Airstream Control zur Regulierung der Luftzufuhr sind weitere Features, die jeder Skifahrer lieben wird. Im Falle eines Aufpralls schützt die Ceramic Shell in Verbindung mit HI-EPS. Durch die Produktion im Inmold-Verfahren ist der GRAND sicher, stabil und trotzdem leicht.
Technologien
Airstream Control
Airstream Control

Über die Airstream Control lassen sich an der Oberseite des Helms Luftöffnungen öffnen und schließen. Der Luftstrom kann dadurch reguliert und den Wetterbedingungen angepasst werden. Perfektes Klima im Helminneren ist somit jederzeit gewährleistet.

Ceramic Shell
Ceramic Shell

Alle Helme von Alpina, die im Inmold-Verfahren hergestellt werden, erhalten eine robuste Ceramic Shell. Dabei wird eine Polycarbonatplatte unter starker Hitze auf die Form des späteren Helms gedehnt und mit hohem Druck auf den Hi-EPS-Körper gepresst und thermisch mit ihm verbunden. Die Ceramic Shell zeichnet sich gleich durch mehrere Qualitäten aus: Sie ist bruch- und kratzfest, UV-stabil sowie antistatisch.

Edge Protect
Edge Protect

Edge Protect ist eine zusätzliche Polycarbonatplatte, die Inmold-Helme veredelt. Sie deckt Kanten an der Unterseite des Helms ab. Dadurch wird das Hi-EPS geschont, die Langlebigkeit des Helms erhöht.

Ergomatic
Ergomatic

Hunderttausendfach bewährt und bei allen Helmen von Alpina im Einsatz: das Gurtschloss mit dem roten Druckknopf und mehrstufiger Rastautomatik. Ergomatic ist mit einer Hand bedienbar – bergauf kann man den Riemen lockern, bergab straffen – und bei einem Sturz ist es nicht möglich, dass sich der Verschlussmechanismus von selbst öffnet.

Hi-EPS
Hi-EPS

Die Innenschale aller Helm von Alpina besteht aus Hi-EPS (High Expanded Polystyrol). Das Material hat mikroskopisch kleine Luftkammern, welche die Kräfte absorbieren, die bei einem Aufprall auf den Helm einwirken. Hi-EPS sorgt für eine optimale Schutzwirkung und ermöglicht gleichzeitig extradünne Wandstärken sowie schmale Helmformen.

Inmold
Inmold

Beim Inmold-Produktionsverfahren wird die Helmoberschale aus Polycarbonat unter großer Hitze und starkem Druck mit der Hi-EPS-Innenschale des Helmkörpers thermisch verbunden. Dadurch entsteht eine großflächige und untrennbare Verbindung von Ober- und Unterschale. Vorteil: Der Helm ist sehr leicht und gleichzeitig extrem stabil.

lavalan®
lavalan®

lavalan® ist ein waschbares Insulations-Material aus Schafwolle, das als Padding in ALPINA Skihelmen für zusätzlichen Komfort sorgt. Die nachhaltig gewonnene lavalan® Wolle hat isolierende sowie temperaturregulierende Eigenschaften, ist atmungsaktiv und verhindert durch das natürliche Feuchtigkeitsmanagement der Wolle und die selbstreinigende Funktion der Wollfaser unangenehmen Schweißgeruch. Für die Produktion wird ausschließlich europäische Wolle verwendet, was kurze Produktionswege uns eine Kontrolle des Tierwohls ermöglicht.

Run System Classic
Run System Classic

Über das Run System lässt sich bei allen Helmen von Alpina die Größe des Helms über ein leichtgängiges Drehrad individuell anpassen. Das Run System Classic punktet mit seinem Preis-/ Leistungsverhältnis. Es ist ein einfaches und robustes Verstellrad, das den Helm sicher und unkompliziert dort hält, wo er hingehört: auf dem Kopf.

Y-Clip
Y-Clip

Ein Helm kann nur bestmöglich schützen, wenn er bei einem Aufprall in der optimalen Position bleibt. Die Einstellung und Fixierung der beiden Gurtbänder unter dem Ohr spielt dabei eine entscheidende Rolle. Das Y-Clip-System garantiert eine millimetergenaue Anpassung – in Sekundenschnelle.

TECHNISCHE DATEN_
Gewicht
451 Gramm
Einsatzbereich
Allmountain
Normen
EN 1077:2007 Klasse B
Woher kommst Du? / Where are you from?